Gebackene Kartoffeln sind ein klassischer Snack, beliebt bei Alt und Jung und gesund noch dazu! Mit Butter, Kräuterquark, Käse oder anderen Saucen angeboten, ist die gebackene Kartoffel stets ein Renner auf Weihnachtsmarkt, Kirmes, im Einkaufszentrum oder auch auf Festen. Die Zubereitung ist denkbar einfach: Die Kartoffeln werden einfach in den Ofen gelegt und dort ca. eine Stunde gebacken.

Bei Intergastro haben Sie die Wahl zwischen verschiedenen leistungsstarken und energieeffizienten Kartoffelbacköfen, elektrisch oder gasbetrieben. Die Öfen überzeugen nicht nur durch technische Ausstattung und Bedienerfreundlichkeit, sie verbreiten durch ihre Erscheinung zudem einen Hauch von Nostalgie, so dass sie insbesondere zu der Atmosphäre traditioneller Märkte gut passen.

Neben dem Backbereich verfügen die Öfen in der Regel auch über eine Warmhaltezone für fertig zubereitete Kartoffeln. Dadurch können Zeiten unterschiedlich starker Nachfrage ausgeglichen und Engpässe in Stoßzeiten vermieden werden. Ein weiteres Plus in punkto Wirtschaftlichkeit.

Durch seine besonders professionelle Ausstattung sticht das fahrbare, gasbetriebene Modell "Big Ben" hervor. Es ist auf einem speziellen Anhänger positioniert und bietet die Möglichkeit zur verschließbaren Lagerung. Neben einem relativ großen Back- und Warmhaltebereich verfügt das Gerät über zwei eingebaute Edelstahlspülen.

Übrigens eignen sich die Öfen in der Regel auch zum Backen von Pizza.

Modellübersicht: